TT Ads

Influencer Recruiting ist eine Disziplin des Influencer Marketing, das oftmals einen Nebeneffekt von erfolgreicher Präsentation des Unternehmens darstellt. Sind Konzernleiterinnen, Start-Up-Gründer oder Stiftungsinhaber besonders eloquent und liefern einen gesellschaftlichen bzw. branchenbezogenen Mehrwert, sind sie geradezu ideale Markenbotschafter und Sprachrohre für die Betriebe, die hinter ihnen stehen.

Doch, Moment…

  • Welche Vorteile hat Influencer Recruiting?
  • Wie funktioniert die Bewerbersuche durch Influencer?
  • Wo und wie finde ich geeignete Botschafter für meine Marke?
  • Gibt es Influencer Recruiting für alle Budgets?

Falls ihr euch diese Fragen stellt,empfehlen wir folgende Artikel:

Übrigens: Influencer Recruiting – als modernes Personalmarketing – hat auf dem ReachHero-Blog eine eigene Kategorie. Grund hierfür ist sein hoher Stellenwert für die Suche nach Azubis, Young Professionals und qualifizierten Bewerbern.

Ausgezeichneter Content: Die LinkedIn Top Voices

Zwei Millionen Posts, Videos und Artikel erscheinen täglich auf dem Berufsnetzwerk, während mehrere zehntausend Kommentare und zig Millionen Likes und Shares für Engagement sorgen. Der Algorithmus hinter der Auszeichnung „Top Voice“ ist laut LinkedIn eine Kombination von einerseits daten-gestützten, andererseits redaktioneller Kriterien:

  • Wie relevant sind die Inhalte der Influencer auf LinkedIn?
  • Welche Arten von Konversation stoßen die Inhalte an?
  • Wie erfolgreich sind die Top Voices in ihrer jeweiligen Zielgruppe?

Messzeitraum: 15.9.2017 bis 15.9.2018

Mitarbeiter von Microsoft und LinkedIn werden in den Top Voices nicht berücksichtigt.

Die 3 spannendsten Influencer unter den LinkedIn Top Voices DACH

Tina Müller, CEO, Douglas Group

Tina Müller demonstriert in ihren LinkedIn-Beiträgen Weitblick: Sie beschäftigt sich vor allem mit Zukunftsthemen. Diese betreffen selbstverständlich nicht nur ihr Unternehmen und dessen Branche, sondern die gesamte Gesellschaft.

Tina Müllers Top-Artikel:

  • „Die Zukunft des Beauty-Einzelhandels in Europa“
  • „Warum Sheryl Sandbergs “Lean In”​ Frauen bis heute weltweit inspiriert“

TIm Höttges, Vorstandsvorsitzender, deutsche Telekom

Tim Höttges möchte auf seinem LinkedIn-Profil einen „möglichst natürlichen Einblick in das Leben eines CEOs“ geben. Neben beruflichen Themen, die seine Arbeit für die Deutsche Telekom so mit sich bringt, möchte Höttges auch soziales Engagement nach außen tragen.

Tim Höttges‘ Top-Artikel:

  • „Sei kein Frosch! Was Unternehmen an Transformation hindert. Und was ihnen hilft.“
  • „Niemand ist eine Insel – Wie das Internet der Dinge zum Erfolg wird“

Janina Kugel, Vorstand und Arbeitsdirektorin/CHRO, Siemens

Janina Kugel betrachtet den Wandel der Arbeitswelt und überlegt, wie dieser gestaltet werden kann. Die Siemens-Vorständin interessiert sich vor allem für Digitalisierung und wie dabei Inklusion gelingen kann. Sie prägte den Hashtag #wirsindmehr, nachdem 2018 in Chemnitz fremdenfeindliche Übergriffe stattgefunden hatten.

Janina Kugels Top-Artikel:

  • „Warum jeder von uns von wehenden Regenbogenfahnen profitiert“
  • „Digitale Transformation und die Rolle des Menschen“

Selbstverständlich können die geeigneten Influencer für deine Suche nach Azubis oder modernes Personalmarketing eine oder zwei Nummern kleiner sein als die Vorstände von Douglas, Siemens oder Deutsche Telekom. Die Skalierbarkeit von Influencer Recruiting ist einer der vielen Vorteile dieser Marketingmaßnahme.

Noch mehr über Influencer Recruiting:

Passende Influencer können über jede Form von Social Media die Anzahl von geeigneten Bewerbungen nach oben treiben. Wir verbinden dich mit relevanten Meinungsführern! Melde dich dazu direkt auf der ReachHero-Plattform an – unser Team freut sich.

Erfahre mehr über unsere Leistungen in diesem kurzen Clip:

TT Ads

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.